Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Haftbefehl nach versuchter Vergewaltigung in Bad Doberan

01.08.2019 - Bad Doberan/Rostock (dpa/mv) - Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 70 Jahre alte Frau in Bad Doberan (Landkreis Rostock) ist der Tatverdächtige in Untersuchungshaft genommen worden. Das Amtsgericht Rostock hat einen Haftbefehl wegen versuchter Vergewaltigung gegen den 21-Jährigen erlassen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann soll am Mittwochmittag in der Kleinstadt auf die ältere Dame getroffen sein und versucht haben, sie zu überwältigen, hatte die Polizei nach der Tat mitgeteilt. Dabei habe er sie in sexueller Absicht berührt. Mithilfe von Passanten habe sich die Frau befreien können, der Verdächtige floh daraufhin. Polizisten konnten ihn jedoch kurz darauf festnehmen.

  • Hände in Handschellen. Foto: Sven Hoppe/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hände in Handschellen. Foto: Sven Hoppe/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren