Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Innenminister Caffier trifft sich mit BAMF-Chef Sommer

08.10.2020 - Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) trifft sich am Donnerstag zu einem Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Hans-Eckhard Sommer. Bei dem Treffen in der Erstaufnahme-Einrichtung Stern-Buchholz im Süden Schwerins soll auch die Gestaltung der Asylverfahren zur Sprache kommen. Laut Innenministerium hatten Bund und Land im April 2019 vereinbart, ihre Kooperation in der Erstaufnahme zu vertiefen und so die Abläufe effektiver zu gestalten.

  • Lorenz Caffier (CDU), Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Bodo Marks/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Lorenz Caffier (CDU), Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Bodo Marks/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In dem ehemaligen Kasernen-Komplex Stern-Buchholz war als Reaktion auf den großen Zustrom von Asylsuchenden in den Jahren 2015 und 2016 eine zusätzliche Stelle für die Erstaufnahme von Flüchtlingen eingerichtet worden. Die Zahl der Asylbewerber ist seither aber auch in Mecklenburg-Vorpommern deutlich zurückgegangen. Die beiden Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes in Nostorf/Horst (Landkreis Ludwigslust-Parchim) und Stern Buchholz verfügen laut Innenministerium zusammen über 1640 Plätze. Um Abstandsregeln einhalten zu können, werden die Zimmer aktuell nicht voll belegt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren