Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

MV: Bundesmittel für Sport-, Kultur- und Jugendeinrichtungen

03.03.2021 - Mecklenburg-Vorpommern erhält 9,9 Millionen Euro aus einem Bundesprogramm zur Sanierung von Sport-, Kultur- und Jugendeinrichtungen. Sie freuten sich, dass neun Projekte ausgewählt worden seien und somit Gesamtinvestitionen in Höhe von rund 14 Millionen Euro ausgelöst würden, teilten der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Eckhardt Rehberg (CDU), sowie die haushaltspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Sonja Steffen, mit.

  • Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag Eckhardt Rehberg spricht bei der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag Eckhardt Rehberg spricht bei der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Von der Förderung profitieren unter anderem ein Sportplatz und ein Sportlerheim in Wismar, die Regattastrecke in Rostock-Gehlsdorf, eine Kindertages- und Begegnungsstätte in Güstrow, ein Sozialgebäude in Penzlin und ein Multifunktionshaus in Sassnitz.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren