Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann rast mit Crossmaschine in Park

18.11.2019 - Wismar (dpa/mv) - Ohne Führerschein und Helm hat sich ein Motorradfahrer in Wismar eine kurze Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert - und verloren. Wie ein Polizeisprecher am Montag in Rostock erklärte, hatten Zeugen am Sonntag gemeldet, dass ein Mann mit einer Crossmaschine illegal durch einen Park fährt. Als die Polizisten den 26-Jährigen stoppen wollten, raste er an ihnen vorbei, streifte und beschädigte einen Streifenwagen und flüchtete. Kurz danach wurde die Maschine - abgelegt in einer Gartenanlage - gefunden und der 26-Jährige gestellt. Er habe eingeräumt, Drogen konsumiert zu haben. Der Mann hatte keinen Führerschein und sein Fahrzeug kein Kennzeichen.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren