Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mutmaßlicher Exhibitionist in Rostock festgenommen

02.06.2020 - Ein mutmaßlicher Exhibitionist ist am Rostocker Hauptbahnhof festgenommen worden. Der 37 Jahre alte Mann soll am Sonntag in einer S-Bahn gegenüber von zwei jungen Frauen die Hose heruntergezogen und dann sein Geschlechtsteil angefasst haben, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Die 18 und 19 Jahre alten Frauen wandten sich daraufhin an eine Polizeistreife, die den Mann stellen konnte. Er habe die Tat gestanden, hieß es weiter.

  • Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren