Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach 13 Jahren wieder Polarwolf-Nachwuchs im Stralsunder Zoo

27.05.2020 - Bei den Polarwölfen im Stralsunder Zoo hat sich der erste Nachwuchs nach 13 Jahren eingestellt. Fünf Welpen - zwei Rüden und drei kleine Wölfinnen - seien in der Wurfhöhle, teilte der Zoo am Mittwoch mit. «Seit dem 29. April 2020 sehnten sich die Mitarbeiter des Zoos auf ein Lebenszeichen aus der Wolfshöhle.» Zu Himmelfahrt sei einem Zoofreund dann der erste Schnappschuss vom lange erwarteten Nachwuchs gelungen. Für Leitwolf Ragnar seien es späte Vaterfreuden, denn er sei mit seinen 13 Jahren schon ein Senior. Für die junge Wölfin Teja sei es hingegen der erste Wurf. Zum Rudel gehört außerdem noch Wölfin Tikani, eine Schwester von Teja. Ragnar wurde selbst von 13 Jahren im Stralsunder Zoo geboren.

  • Ein Polarwolf (Canis lupus arctos) steht in seinem Gehege. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polarwolf (Canis lupus arctos) steht in seinem Gehege. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren