Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nordwestmecklenburger erhält Verdienstkreuz

01.10.2020 - Der Lüdersdorfer Ehrenamtler Toralf Herzog ist von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für seinen Einsatz in der Corona-Pandemie geehrt worden. Herzog engagiert sich seit 18 Jahren beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) und richtete als Teamleiter für den Landkreis Nordwestmecklenburg ein Corona-Testzentrum ein. Am Donnerstag erhielt er dafür das Verdienstkreuz am Bande. «Hier bei uns im Saal sind Menschen, die sich schon seit vielen Jahren engagieren und für die es völlig selbstverständlich war, auch in der Corona-Krise mit anzupacken», sagte Steinmeier bei der Verleihung am Donnerstag im Schloss Bellevue.

  • Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l) applaudiert Toralf Herzog. Foto: Michael Sohn/POOL AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l) applaudiert Toralf Herzog. Foto: Michael Sohn/POOL AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Herzog selbst sagte, dass er mit der Auszeichnung nicht gerechnet habe. «Man hilft da, wo man kann und wo man gebraucht wird und das ist wichtig», sagte er nach der Verleihung. Als der Landkreis angefragt habe, ob das Deutsche Rote Kreuz ein Corona-Testzentrum einrichten könne, habe er nicht gezögert. «Das Ehrenamt ist eine riesengroße Säule, auf die man in Zukunft bauen muss und die man pflegen muss.»

Insgesamt zeichnete Bundespräsident Steinmeier acht Männer und sieben Frauen für ihre Verdienste um das Land aus - darunter den Virologen Christian Drosten, Ex-Fußball-Profi Thomas Hitzlsperger und die Schauspielerin Sandra Hüller.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren