Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Postbotin verhindert schweren Wohnhausbrand

31.08.2019 - Rostock/Penzlin (dpa/lno) - Eine Postbotin hat am Samstag in Penzlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) einen schweren Wohnhausbrand verhindert. Aus zunächst ungeklärter Ursache waren eine Garage sowie das nebenstehende Wohnhaus in Brand geraten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Postbotin hatte den Brand bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen auf das gesamte Doppelhaus verhindern. Die Garage brannte vollständig aus, eine Wohngebäudehälfte wurde von außen beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Der Eigentümer des Hauses und ein Feuerwehrmann wurden leicht verletzt.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren