Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schwesig würdigt Oppermann als klug und verlässlich

26.10.2020 - Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich schockiert über den plötzlichen Tod von Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann gezeigt. «Er war ein kluger, verlässlicher und optimistischer Kollege und Mecklenburg-Vorpommern sehr verbunden», schrieb Schwesig am Montag im Internet-Kurznachrichtendienst Twitter. In seiner Zeit als Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion habe er viel bewegt. «Meine Gedanken sind bei seiner Familie», schrieb Schwesig.

  • Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Jens Büttner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Jens Büttner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Oppermann war am Sonntag bei Dreharbeiten für die ZDF-Sendung «Berlin direkt» zusammengebrochen - nach Angaben des Senders kurz bevor er live in die Sendung geschaltet werden sollte.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren