Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannte legen zum dritten Mal Feuer vor Pizzeria

13.06.2019 - Schwerin (dpa/mv) - Zum dritten Mal innerhalb von vier Monaten haben Unbekannte in Schwerin bei einer Pizzeria Feuer gelegt. In der Nacht zu Donnerstag wurden vor dem Lokal im Stadtzentrum Stühle und Tische angezündet, wie die Polizei mitteilte. Ein Mitarbeiter bemerkte den Brand und löschte die Flammen rechtzeitig, bevor sie auf das Gebäude übergreifen konnten. Teile des Innenbereichs wurden durch den Rauch des Feuers verrußt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 3000 Euro.

  • Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie bei den Bränden im Februar und Mai sollen die Täter Brandbeschleuniger benutzt haben. Zuletzt hatte der Außenbereich vor knapp einem Monat gebrannt. Bei dem Feuer war ein Schaden von 10 000 Euro entstanden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren