Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Usedom: 76 Jahre alter Radfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

20.08.2019 - Zinnowitz (dpa/mv) - Ein 76 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Dienstag in Zinnowitz auf Usedom (Landkreis Vorpommern-Greifswald) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 31 Jahre alte Autofahrerin habe den Abstand zu dem vorfahrtsberechtigten Radfahrer «offenbar» falsch eingeschätzt und sei nach einem kurzen Stopp an der Haltelinie an einer Kreuzung losgefahren. Fahrrad und Auto kollidierten - der 76-Jährige fiel mit dem Kopf auf die Fahrbahn und erlitt lebensbedrohliche Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Klinikum nach Greifswald.

  • Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Julian Stratenschulte/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Julian Stratenschulte/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren