Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier Verletzte bei Unfall: Fahrer ohne Führerschein

26.09.2020 - Während eines Überholmanövers hat ein 28-Jähriger bei Torgelow die Kontrolle über sein Auto verloren, das daraufhin von der Straße abkam und sich überschlug. Dabei wurden vier Menschen verletzt. Der Fahrer sowie zwei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht, teilte die Polizei mit. Eine weitere Mitfahrerin erlitt demnach leichte Verletzungen. Zu dem Unfall kam es am Freitagabend zwischen Torgelow und Viereck (Landkreis Vorpommern-Greifswald). Der Fahrer hatte den Angaben zufolge keinen Führerschein. Gegen ihn wird unter anderem wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

  • Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren