Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vorfahrt missachtet: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

27.10.2020 - Durch Missachten der Vorfahrt ist es im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte zu einem Autounfall mit zwei Schwerverletzten gekommen. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte, fuhr eine 55-jährige Autofahrerin am Montagabend von einem landwirtschaftlichen Grundstück bei Möllenbeck auf die Bundesstraße auf und stieß mit dem Wagen einer 41 Jahre alten Autofahrerin zusammen, die Vorfahrt hatte. Die zwei Fahrerinnen wurden zur Behandlung in Krankenhäuser in Neustrelitz und Neubrandenburg gebracht. Der Sachschaden an den beiden schwer beschädigten Autos wurde zunächst auf etwa 15 000 Euro geschätzt.

  • Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren