Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolkiges Wochenende für Mecklenburg-Vorpommern

24.01.2020 - Schwerin (dpa/mv) - Das Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern wird überwiegend wolkig und teilweise feucht. Eine tiefhängende dunkelgraue Wolkenschicht bestimme das Wetter, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitagmorgen. Am Freitagvormittag kann es im Westen zunächst zu Frost kommen. Im Verlauf des Tages liegen die Höchsttemperaturen bei 4 bis 6 Grad.

  • Spaziergänger sind am Ostseestrand von Warnemünde unterwegs. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Spaziergänger sind am Ostseestrand von Warnemünde unterwegs. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Samstag bleibt es weiterhin dicht bewölkt. Die Tiefsttemperatur liegt bei 4 Grad. Der Wind weht schwach, an der Küste teils mäßig aus Südwest.

Es bleibt das Wochenende über stark bewölkt. Erst am Sonntagnachmittag kann die Sonne vereinzelt durch die Schleierbewölkung durchscheinen. Am Sonntag bleibt es laut DWD trocken. Die Höchstwerte liegen am Wochenende zwischen 5 und 7 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren