Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

«Bild»: Zu wenige Plätze im Maßregelvollzug

03.12.2019 - Hannover (dpa/lni) - In Niedersachsen gibt es zu wenige Plätze für psychisch kranke oder suchtkranke Straftäter. Einem Bericht der «Bild»-Zeitung (Dienstag) zufolge sind derzeit 79 verurteilte Straftäter auf freiem Fuß, weil es keine verfügbaren Therapieplätze gibt. Der Zeitung zufolge prüft das Sozialministerium, wie weitere Therapieangebote geschaffen werden können. «Für diese Plätze braucht es allerdings geeignete Gebäude und qualifiziertes Personal», zitiert die Zeitung einen Sprecher des Ministeriums. Im kommenden Jahr sollen dem Bericht zufolge 25 zusätzliche Pflegekräfte eingestellt werden. Landesweit gibt es derzeit 1231 Plätze in zehn Einrichtungen für psychisch kranke, alkohol- oder drogenabhängige Straftäter.

  • Der Flur mit Haftzellen in einer Justizvollzugsanstalt (JVA). Foto: Harald Tittel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Flur mit Haftzellen in einer Justizvollzugsanstalt (JVA). Foto: Harald Tittel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren