Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

15 Titel geholt: Jakabfi beendet Karriere im Sommer

28.01.2021 - Nach zwölf Jahren beim VfL Wolfsburg wird die ungarische Fußball-Nationalspielerin Zsanett Jakabfi ihre Karriere nach dieser Saison beenden. Das gab ihr Verein am Donnerstag bekannt. Die 30 Jahre alte Angreiferin kam 2009 von MTK Budapest nach Wolfsburg und gewann mit dem VfL sechsmal die deutsche Meisterschaft, siebenmal den DFB-Pokal und zweimal die Champions League. «Zsanetts Entscheidung, ihre Karriere nach Ablauf dieser Saison zu beenden, kam für uns schon etwas überraschend. Aber ich habe allergrößten Respekt davor, dass sie diese Entscheidung so frühzeitig getroffen hat», sagte Wolfsburgs Sportchef Ralf Kellermann.

  • Wolfsburgs Zsanett Jakabfi. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wolfsburgs Zsanett Jakabfi. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren