Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

18 Unwetter-Einsätze im Kreis Leer

28.06.2020 - Wegen Unwetters ist die Feuerwehr im Kreis Leer am Samstag zu einigen Einsätzen ausgerückt. Insgesamt sei es zu 18 Einsätzen gekommen, teilte ein Sprecher mit. In den meisten Fällen ging es dabei um Wasserschäden. Zum Teil seien Keller vollgelaufen oder Wasser drohte von der Straße in Gebäude zu laufen. Die Feuerwehren hätten Pumpen eingesetzt und Wasserabflüsse in den Straßen wieder frei gemacht. Zudem seien mancherorts Bäume oder Äste abgebrochen.

  • Feuerwehrleute pumpen einen Keller aus. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Feuerwehrleute pumpen einen Keller aus. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren