Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

19-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

19.02.2019 - Aurich (dpa/lni) - Ein Autofahrer ist am Dienstagmorgen bei Aurich tödlich verunglückt. Der 19 Jahre alte Mann ist aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht, wie die Polizei mitteilte. Die angerückten Rettungskräfte stellten den Tod des Mannes fest. Die Bundesstraße 210 wurde für rund zwei Stunden voll gesperrt.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren