Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

22-Jähriger stirbt bei Autounfall in Bad Zwischenahn

10.05.2020 - Ein 22-Jähriger ist mit seinem Auto in Bad Zwischenahn im Landkreis Ammerland gegen einen Baum geprallt und gestorben. Seine 17 Jahre alte Beifahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Ein Taxifahrer bemerkte das Wrack neben der Straße und verständigte die Rettungskräfte. Der junge Autofahrer habe am Sonntag aus unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sei von der Straße abgekommen, sagte ein Polizeisprecher. Er prallte gegen einen Baum - und starb noch an der Unfallstelle.

  • Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren