Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

33 Jahre alte Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt

29.06.2020 - Eine 33 Jahre alte Radfahrerin ist in Mardorf bei Neustadt (Landkreis Region Hannover) am Sonntagabend mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen. Die Frau ist auf der falschen Seite der Straße gefahren und hat dem 20 Jahre alten Motorradfahrer die Vorfahrt genommen, wie ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen sagte. Warum sie dort unterwegs war, ist unklar. Der Mann habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können - er sei leicht verletzt worden. Die 33-Jährige ist bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden. Dort wird sie stationär behandelt, wie der Polizeisprecher weiter sagte.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren