Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

41-Jähriger tot aufgefunden: Polizei vermutet Tötungsdelikt

14.11.2019 - Osnabrück (dpa/lni) - Ein 41 Jahre alter Mann aus Hasbergen im Kreis Osnabrück ist am frühen Donnerstagmorgen Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Ein 32 Jahre alter Tatverdächtiger wurde bereits festgenommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Opfer sei offensichtlich infolge von Gewalteinwirkung ums Leben gekommen, hieß es in der Mitteilung weiter. Eine Zeugin hatte einen leblosen Menschen im Treppenhaus entdeckt und der Polizei gemeldet. Sie berichtete von einem vorangegangenen Streit. Die Polizei richtete eine Mordkommission ein. Die Ermittlungen dauern an.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren