Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

A2 nach Unfall mit Gefahrguttransporter voll gesperrt

26.02.2020 - Bad Nenndorf (dpa/lni) - Nach einem Unfall mit einem Gefahrguttransporter ist die Autobahn 2 zwischen Bad Nenndorf und Hannover voll gesperrt worden. Die Sperrung werde bis in die Abendstunden dauern, weil Milchsäurepulver auf die Fahrbahn gelangt ist, teilte die Polizei mit. Feuerwehrkräfte seien dabei, das Pulver zu beseitigen. Es kann Haut- und Augenreizungen verursachen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Gefahrgut-Lkw auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren, als dieser plötzlich abbremsen musste. Beide Fahrer - 48 und 54 Jahre alt - blieben unverletzt.

  • Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrauto. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrauto. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren