Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Althusmann kritisiert Ramelow-Wahl mit CDU-Stimmen

22.02.2020 - Berlin (dpa) - Niedersachsens CDU-Chef Bernd Althusmann lehnt den Kompromiss zur Beilegung der Regierungskrise in Thüringen ab. «Die CDU sollte ihre klare Haltung nicht aus taktischen Gründen aufgeben: Wir wählen keinen Linken zum Ministerpräsidenten», sagte Althusmann der «Welt am Sonntag». «Nicht in Thüringen und auch nirgendwo sonst. Das gilt und das muss auch weiterhin gelten.»

  • Bernd Althusmann. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bernd Althusmann. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Linke, SPD und Grüne hatten sich am Freitag mit der CDU auf eine Ministerpräsidentenwahl am 4. März geeinigt. Im April 2021 soll die Neuwahl des Parlaments erfolgen - bis dahin soll es eine Zusammenarbeit zwischen CDU und Rot-Rot-Grün bei verschiedenen Projekten geben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren