Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auch Selke und Plattenhardt raus: Klinsmann wechselt durch

25.01.2020 - Wolfsburg (dpa) - Trainer Jürgen Klinsmann hat die Aufstellung von Hertha BSC Berlin nach der 0:4-Niederlage gegen den FC Bayern München auf gleich vier Positionen verändert. Neben dem gesperrten Dedryk Boyata und dem kurzfristig wegen einer Erkältung fehlenden Vladimir Darida müssen am Samstagnachmittag im Spiel beim VfL Wolfsburg auch Stürmer Davie Selke und der zuletzt als Kapitän aufgelaufene Marvin Plattenhardt auf die Bank. Für sie laufen in der Volkswagen Arena Nationalspieler Niklas Stark, der Norweger Per Skjelbred, sowie die Außenspieler Maximilian Mittelstädt und Marius Wolf von Beginn an auf.

  • Herthas Trainer Jürgen Klinsmann läuft lächelnd über den Platz. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Herthas Trainer Jürgen Klinsmann läuft lächelnd über den Platz. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren