Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Aussichtspunkt «Jahrtausendblick» lockt wieder Besucher an

06.08.2020 - Besucher können vom Aussichtspunkt «Jahrtausendblick» bei Rinteln wieder ihren Blick über das Wesertal schweifen lassen. Seit Mai seien die Plattform und der Wanderpark geöffnet, sagte Besitzer Jörg Hellwig. Auch der Biergarten stehe Besuchern offen. Die Eröffnung von Aussichtsturm und Park war in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie verzögert worden.

  • Der Aussichtspunkt «Jahrtausendblick» bei Rinteln. Foto: Julian Stratenschulte/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Aussichtspunkt «Jahrtausendblick» bei Rinteln. Foto: Julian Stratenschulte/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der «Jahrtausendblick» steht auf dem Gelände des einstigen Freizeitparks Erlebniswelt Steinzeichen. Der etwa 16 Hektar große Park war zur Weltausstellung Expo 2000 in Hannover am Rande eines Steinbruchs entstanden. 2016 hatte der Freizeitpark Insolvenz angemeldet.

Auf dem weitläufigen Gelände wollte Hellwig nach eigenen Angaben auch sogenannte Escape-Spiele anbieten. Die dafür vorgesehenen Termine seien aber wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Wann die Spiele wieder möglich sind, sei noch offen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren