Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto drängelt sich vor Laster und verursacht Unfall

06.05.2019 - Hannover (dpa/lni) - Ein drängelnder Autofahrer hat am Montag auf der Autobahn 2 bei Hannover einen schweren Unfall und einen kilometerlangen Stau verursacht. Bei zähem Berufsverkehr zwischen Garbsen und Herrenhausen-Stöcken habe sich der Wagen in eine zu kleine Lücke vor einen Lastwagen eingefädelt, sagte eine Polizeisprecherin. Der Sattelschlepper habe abrupt abgebremst, ein Abschleppwagen hinter ihm fuhr auf. Dessen 29 Jahre alter Fahrer wurde nach Polizeiangaben eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt, die 54-Jahre alte Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der Fahrer des Autos fuhr weg. Der Verkehr auf der A2 Richtung Berlin staute sich zeitweise auf 13 Kilometer Länge und war nur einspurig befahrbar.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren