Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Backstreet Boys starten Deutschland-Tour in Hannover

21.05.2019 - Hannover (dpa/lni) - Die Ende der 90er Jahre berühmt gewordenen Backstreet Boys sind auf ihrer Welttournee für fünf Konzerte in Deutschland zu Gast. Zum Auftakt spielen die fünf Amerikaner heute in Hannover. Weitere Stationen sind Mannheim, München, Berlin und Köln. Zudem tritt die inzwischen etwas gealterte Boygroup in Wien und Zürich auf. Für ihr Anfang des Jahres veröffentlichtes Album «DNA» hatten die Bandmitglieder ihr Erbgut analysieren lassen.

  • Kevin Richardson, Howie Dorough, Nick Carter, Brian Littrell und AJ McLean von den Backstreet Boys. Foto: Mark Humphrey/AP/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Kevin Richardson, Howie Dorough, Nick Carter, Brian Littrell und AJ McLean von den Backstreet Boys. Foto: Mark Humphrey/AP/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach Veranstalterangaben handelt es sich um die größte Arenatour der Backstreet Boys seit 18 Jahren. Zuvor hatten sie 14 Monate lang in Las Vegas gespielt. Die Band landete zahlreiche internationale Hits wie «Quit Playin' Games With My Heart» oder «Everybody (Backstreet's Back)». Nach Angaben ihrer Plattenfirma ist die Gruppe mit mehr als 130 Millionen verkauften Tonträgern die erfolgreichste Boygroup weltweit. Das Konzert in Hannover ist ausverkauft.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren