Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bericht: Thüringer SPD unterstützt Duo Pistorius/Köpping

20.08.2019 - Erfurt/Hannover (dpa) - Die SPD in Thüringen favorisiert nach einem Zeitungsbericht das Duo Boris Pistorius und Petra Köpping für den Parteivorsitz. Landeschef Wolfgang Tiefensee sagte der «Thüringer Allgemeinen» (Mittwoch), er befürworte die Kandidatur des niedersächsischen Innenministers und der sächsischen Integrationsministerin. «Das sind zwei ganz starke Leute», sagte er. Köpping sei eine versierte Politikerin aus Ostdeutschland.

  • Petra Köpping und Boris Pistorius sitzen auf einem Pressetermin. Foto: Peter Endig/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Petra Köpping und Boris Pistorius sitzen auf einem Pressetermin. Foto: Peter Endig/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tiefensee wolle dem Landesvorstand vorschlagen, diese Bewerbung offiziell zu unterstützen, berichtete das Blatt. Der Thüringer Innenminister Georg Maier lobte den Angaben nach seinen Kollegen Pistorius als profilierten und durchsetzungsstarken Innenpolitiker mit kommunalem Hintergrund.

Auch die Niedersachsen-SPD wird sich absehbar für Pistorius und Köpping aussprechen. Eine förmliche Entscheidung soll am Samstag fallen. Um die Nachfolge der zurückgetretenen SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles haben sich bislang mehrere Duos und drei Einzelkandidaten beworben. Die Frist für Bewerbungen läuft noch bis zum 1. September.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren