Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener E-Scooter-Fahrer stößt mit Auto zusammen

06.10.2019 - Hannover (dpa/lni) - Ein betrunkener E-Scooter-Fahrer ist in Hannover bei Rot über eine Fußgängerampel gefahren und mit einem Auto zusammengestoßen. Bei dem Unfall am Sonntagmorgen wurde der 25-Jährige leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Mehrere Beamte hatten die Kollision aus einiger Entfernung beobachtet. Der E-Scooter-Fahrer hatte das Auto, das von rechts kam, übersehen. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem jungen Mann einen Wert von rund 1,5 Promille. Der 39 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Straßenverkehrsgefährdung gegen den 25-Jährigen.

  • Eine Person fährt auf einem E-Tretroller. Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Person fährt auf einem E-Tretroller. Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren