Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bremen und Wolfsburg starten in Bundesliga-Rückrunde

18.01.2020 - Bremen (dpa/lni) - Werder Bremen startetheute mit einem Kellerduell bei Fortuna Düsseldorf in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Das Spiel des Tabellendrittletzten gegen den Vorletzten beginnt um 15.30 Uhr. Nach der völlig verkorksten Hinrunde mit lediglich 14 Punkten muss sich Werder im neuen Jahr deutlich steigern. Neuzugang Kevin Vogt wird aller Voraussicht nach sein Debüt für die Bremer feiern. Der Defensivspieler kam auf Leihbasis von 1899 Hoffenheim und dürfte in der Abwehrmitte auflaufen.

  • Fussbälle in einem Netz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fussbälle in einem Netz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der VfL Wolfsburg startet zeitgleich beim 1. FC Köln in die zweite Saisonhälfte. Die Niedersachsen blicken als Tabellenneunter mit 24 Punkten nach oben und hoffen auf die erneute Qualifikation für die Europa League. Neuzugang Marin Pongracic, der in der Winterpause für rund zehn Millionen Euro von Red Bull Salzburg verpflichtet wurde, ist aufgrund fehlender Spielpraxis noch kein Thema beim VfL.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren