Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Cuxhaven schließt Strände für auswärtige Besucher

26.03.2020 - Wegen der Corona-Pandemie sperrt die Stadt Cuxhaven ihre Strände für auswärtige Besucher. Nur Cuxhavener, die ihren ersten Wohnsitz in der Nordseestadt haben, dürfen den Strand nutzen, wie Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD) am Donnerstag mitteilte. Mit dieser Regelung solle eine weitere Ausbreitung des Coronavirus verhindert werden. Die Einhaltung des Verbots werde ab Freitag konsequent kontrolliert. «Zum Schutz der Gäste und der Einheimischen bitte ich alle, die unsere Stadt Cuxhaven so gerne besuchen, jetzt in Zeiten von Corona eine kleine Pause einzulegen», sagte Santjer.

  • Wegen der Corona-Pandemie sperrt die Stadt Cuxhaven ihre Strände für auswärtige Besucher. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wegen der Corona-Pandemie sperrt die Stadt Cuxhaven ihre Strände für auswärtige Besucher. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren