Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deichbrand Festival: Finale bei Sonnenschein

22.07.2018 - Cuxhaven (dpa/lni) - Auch am Abschlusstag haben Besucher des Deichbrand Festivals bei sommerlichem Wetter feiern können. Tausende Fans verfolgten am Sonntagnachmittag bei Sonnenschein unter anderem ein Konzert der Rockband Eisbrecher. Die Polizei bezeichnete das Festival bei Cuxhaven als «harmonisch».

  • Besucher betreten das Festivalgelände des Deichbrand Festivals in Cuxhaven. Foto: Mohssen Assanimoghaddam © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Besucher betreten das Festivalgelände des Deichbrand Festivals in Cuxhaven. Foto: Mohssen Assanimoghaddam © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Aus Sicht der Beamten sei es auch am Sonntag ruhig gewesen, sagte ein Sprecher am Nachmittag. Es habe nur einige festivaltypische Delikte wie Diebstähle oder Betäubungsmittel-Delikte gegeben. Die meisten der Besucher würden wohl in der Nacht oder am Montagmorgen abreisen.

Das Festival hatte am Donnerstag begonnen. Am Sonntagabend sollten noch unter anderem Die Toten Hosen auftreten. Das vor 14 Jahren gegründete Festival wird zum zehnten Mal auf dem Gelände in der Nähe des 300-Einwohner-Dorfes Wanhöden veranstaltet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren