Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Der nächste Ausfall: Bremer Osako am Oberschenkel verletzt

18.09.2019 - Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen beklagt die nächste Verletzung eines wichtigen Spielers. Nach Angaben des Vereins hat sich der Japaner Yuya Osako am Mittwoch im Training eine schwere Oberschenkelverletzung zugezogen. Eine genaue Diagnose erwarten die Bremer am Donnerstag. Werder musste bereits am vergangenen Samstag im Bundesliga-Spiel bei Union Berlin auf insgesamt zehn verletzte Profis verzichten. In der nächsten Partie gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr/Sky) wird auch noch der gesperrte Nuri Sahin fehlen. Der 29 Jahre alte Offensivmann Osako hat in dieser Saison starke Leistungen als Nachfolger des zu Fenerbahce Istanbul gewechselten Max Kruse gezeigt.

  • Werder Bremens Yuya Osako jubelt über ein Tor. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Werder Bremens Yuya Osako jubelt über ein Tor. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren