Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deutschland droht Darts-EM ohne eigene Profis

20.09.2019 - Frankfurt/Main (dpa) - Den deutschen Darts-Profis um Max Hopp droht eine Heim-Europameisterschaft ohne eigene Teilnahme. Nach aktuellem Stand der European Tour Order of Merit befindet sich keiner der deutschen Spieler unter den besten 32, die für das Event in Göttingen  vom 24. bis 27. Oktober teilnahmeberechtigt sind. Hopp belegt derzeit Rang 33, ihm fehlen 500 Pfund auf den vor ihm platzierten Schotten John Henderson. Die letzte Möglicheit auf Preisgeld vor der EM ist das Turnier in Gibraltar in der kommenden Woche (27. bis 29.  September). Gabriel Clemens (Rang 45) und Martin Schindler (Rang 90) liegen noch deutlicher zurück. Turnier-Wildcards gibt es nicht.

  • Max Hopp in Aktion. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Max Hopp in Aktion. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren