Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Diebstahl an Kartoffelstand: Betreiber stellen einen Täter

23.09.2020 - Nach einem Diebstahl an einem Kartoffelstand in Hassendorf im Kreis Rotenburg haben die Betreiber einen von zwei Tätern nach einer Verfolgungsfahrt gestellt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten zwei Männer am Vortag die Kasse des landwirtschaftlichen Verkaufs aufgebrochen und eine kleinere Summe Geld gestohlen. Die Betreiberin bemerkte die Tat und informierte direkt ihren Ehemann sowie die Polizei.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mit dem Auto folgte das Paar den auf Fahrrädern flüchtenden Dieben. Ein Bauarbeiter half dem Ehemann einen der Männer festzuhalten und der Polizei zu übergeben. Der 21-Jährige ist der Polizei wegen ähnlicher Taten bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass er auch das Fluchtfahrrad gestohlen hatte. Seinen mutmaßlichen 19 Jahre alten Komplizen konnten die Beamten ermitteln, beiden wird schwerer Diebstahl vorgeworfen. Hassendorf gehört zur Samtgemeinde Sottrum.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren