Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Diepholz: Vier Schwerverletzte bei Zusammenstoß von Autos

13.02.2020 - Bruchhausen-Vilsen (dpa/lni) - Beim Zusammenstoß von zwei Autos bei Bruchhausen-Vilsen (Landkreis Diepholz) sind vier Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Die beiden Wagen waren am Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache an einer Kreuzung an der Bundesstraße 6 zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte.

  • Ein Krankenwagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Krankenwagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dabei sei das Auto eines 26-Jährigen gegen einen Ampelmast geschleudert worden. Der Mann wurde schwer verletzt. Im anderen Auto saßen der 57-jährige Fahrer, seine 54-jährige Beifahrerin und ein 26-Jähriger. Die beiden Männer erlitten ebenfalls schwere Verletzungen, die Frau wurde bei der Kollision leicht verletzt. Der Unfall verursachte einen Schaden von ca. 50 000 Euro.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren