Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drogen im Wert von rund 60 000 Euro entdeckt

12.03.2019 - Osnabrück (dpa/lni) - Drogen im Wert von über 60 000 Euro hat der Osnabrücker Zoll bei einer Autokontrolle auf einem Rastplatz entdeckt. Dabei handelte es sich um fast sechs Kilogramm Marihuana sowie 1,3 Kilogramm Ecstasy, wie der Zoll am Dienstag mitteilte. Die 30 Jahre alte Autofahrerin fiel den Beamten aufgrund ihrer Nervosität bei der Kontrolle auf. Sie war zuvor aus den Niederlanden eingereist und war auf der Autobahn 30 auf der Weiterreise nach Polen. Die Drogen hatte sie etwa in einer Reisetasche versteckt. Die Frau wurde vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erging ein Haftbefehl und die 30-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

  • Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren