Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Eishockey: Feser wechselt von Bremerhaven nach Ingolstadt

19.03.2020 - Eishockey-Profi Justin Feser wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga von den Fischtown Pinguins Bremerhaven zum ERC Ingolstadt. Das teilte der Club aus Bayern am Donnerstag mit. In der abgelaufenen Saison erzielte der Stürmer in 52 Spielen 17 Tore und gab 15 Vorlagen. «Ein deutscher Spieler, der 17 Tore erzielt hat, das spricht für sich. Justin hat sich über die Jahre stetig weiterentwickelt und war in der vergangenen Saison von Anfang bis Ende ein Top-Sechs-Stürmer bei einem Top-Sechs-Team», sagte Ingolstadts Sportdirektor Larry Mitchell über den 27 Jahre alten Feser.

  • Eishockey-Profi Justin Feser. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eishockey-Profi Justin Feser. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren