Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Europawahl und Direktwahlen in Niedersachsen

26.05.2019 - Hannover (dpa/lni) - An der Europawahl können sich heute rund 6,3 Millionen Menschen in Niedersachsen beteiligen. Sie können sich zwischen 40 Parteien entscheiden. 106 der Kandidaten kommen aus Niedersachsen. Bei der Europawahl 2014 lag die CDU mit 39,4 Prozent vorne. Die SPD kam auf 32,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 49,1 Prozent.

  • Europawahl. Foto: Patrick Pleul/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Europawahl. Foto: Patrick Pleul/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch in vielen Kommunen stehen Entscheidungen an: In 87 Städten, Gemeinden und Landkreisen werden Bürgermeister oder Landräte gewählt. Über neue Landräte wird entschieden in den Landkreisen Diepholz, Holzminden, Nienburg, Cuxhaven, Lüneburg, Uelzen, Verden, Aurich, Emsland, Friesland, Grafschaft Bentheim und Osnabrück. Oberbürgermeister werden in Cuxhaven und Wilhelmshaven gewählt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren