Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Familie verunglückt mit Auto: Fünf Verletzte

16.07.2019 - Osnabrück (dpa/lni) - Eine fünfköpfige Familie ist mit ihrem Auto bei Fürstenau im Kreis Osnabrück in den Gegenverkehr geraten und dann mit einem Baum kollidiert. Die beiden Erwachsenen und die drei Kinder kamen am Dienstag verletzt in ein Krankenhaus in Lingen. Die Schwere der Verletzungen sei noch nicht abschließend geklärt, teilte die Polizei mit. Nach ersten Angaben könnten jedoch lebensgefährliche Verletzungen wohl ausgeschlossen werden. Das Auto war auf der Bundesstraße 214 in Richtung Fürstenau unterwegs und touchierte aus ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden Lastwagen. Anschließend prallte der Wagen gegen einen Baum.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren