Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fast 100 000 Euro Schaden bei Hausbrand in Wirdum

23.09.2019 - Wirdum (dpa/lni) - Bei einem Hausbrand in Wirdum in der Nähe von Aurich ist ein Schaden von 95 000 Euro entstanden. Das Feuer sei aus zunächst ungeklärten Umständen im Dachgeschoss des unbewohnten Gebäudes ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen. Rund 80 Feuerwehrleute kämpften am Sonntagabend mehrere Stunden lang gegen die Flammen. Das Dach brannte komplett ab. Brandermittler sollen nun herausfinden, wie das Feuer ausbrechen konnte.

  • Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren