Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Festnahmen: Drogenkurier mit über 30 Kilogramm Haschisch

04.07.2019 - Bad Bentheim (dpa/lni) - Einen Drogenschmuggler mit über 30 Kilogramm Haschisch im Wert von etwa 300 000 Euro hat die Polizei an der deutsch-niederländischen Grenze festgenommen. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilten, reiste der 40 Jahre alte marokkanische Staatsangehörige am Mittwoch aus den Niederlanden ein, als die Beamten ihn in seinem Auto stoppten. In einem versteckten Hohlraum unter dem Beifahrersitz fanden sie mehrere Päckchen Haschisch. Gegen den aus Nordrhein-Westfalen stammenden Drogenschmuggler wurde ein Haftbefehl erlassen. Er sitzt in Untersuchungshaft.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren