Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuer in Fahrstuhl: Sieben Verletzte in Hochhaus

22.09.2019 - Wilhelmshaven (dpa/lni) - Bei einem Feuer in einem Hochhaus sind in Wilhelmshaven sieben Menschen verletzt worden. Der Brand brach am Samstagabend in einem Fahrstuhl des elf-geschossigen Gebäudes aus, wie die Polizei mitteilte. Dichter Rauch zog durch das Treppenhaus und drang in die Wohnungen ein. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an und räumte das Gebäude. Sanitäter brachten vier Verletzte ins Krankenhaus, drei leichter Verletzte wurden vor Ort behandelt. Auch in einem zweiten Fahrstuhl entdeckten die Ermittler Brandspuren.

  • Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren