Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuer in Scheune zerstört Traktoren und Wagen

08.07.2019 - Haren (dpa/lni) - Bei einem Feuer in einer Scheune eines Bauernhofes in Haren im Landkreis Emsland sind zwei Traktoren und zwei Heuladewagen zerstört worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, geriet am Vortag zunächst ein Traktor in Brand, schnell breiteten sich die Flammen auf rund 560 gelagerte Strohballen aus. Vorsorglich wurden 45 Rinder aus einem angrenzenden Stall auf die Weide getrieben. Die Feuerwehr verhinderte mit rund 50 Einsatzkräften und elf Fahrzeugen, dass die Flammen auf das angrenzende Gebäude übergriffen. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar.

  • Ein Trecker steht in Flammen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Trecker steht in Flammen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren