Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

02.02.2020 - Geestland (dpa/lni) - Ein Fußgänger ist im Landkreis Cuxhaven von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 39-Jährige war nach Polizeiangaben auf einem Gehweg in Geestland unterwegs und trat plötzlich auf die Straße. Ein 26 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Durch den Aufprall erlitt der Fußgänger in der Nacht zum Samstag sehr schwere Verletzungen und kam in eine Klinik. Warum er auf die Straße trat, war zunächst unklar. Ein Gutachter soll den genauen Unfallhergang klären.

  • Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren