Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gegen Hoffenheim: Wolfsburg verzichtet auf Rotation

23.09.2019 - Wolfsburg (dpa) - Trainer Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg vertraut auch am Ende der ersten Englischen Woche dieser Fußball-Saison auf einen harten Kern von Stammspielern. Vor dem Montagabendspiel gegen 1899 Hoffenheim verzichtete der Österreicher auf eine größere Rotation und bietet im Vergleich zum Europa-League-Erfolg gegen PFK Olexandrija (3:1) nur zwei neue Außenverteidiger auf. Der Brasilianer William spielt auf der rechten Seite wieder anstelle von Kevin Mbabu. Links vertritt etwas überraschend der Schweizer Renato Steffen den ansonsten gesetzten Franzosen Jerome Roussillon. Für den VfL ist diese Partie bereits das siebte Saisonspiel in drei verschiedenen Wettbewerben.

  • Oliver Glasner. Foto: Peter Steffen/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Oliver Glasner. Foto: Peter Steffen/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren