Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Großer Berg aus Kunststoffabfällen in Brand geraten

08.09.2019 - Bramsche (dpa/lni) - Ein 20 Tonnen schwerer Berg aus Kunststoffabfällen ist auf dem Gelände eines Recycling-Unternehmens in Bramsche (Landkreis Osnabrück) in Brand geraten. Die Polizei ging am Sonntag davon aus, dass der Müllberg am späten Samstagabend durch eine thermische oder chemische Reaktion Feuer fing. Verletzt wurde niemand. Um den brennenden Müll schneller zu löschen, luden ihn Mitarbeiter des Recycling-Unternehmens mithilfe eines Baggers in einen Container. Diesen flutete die Feuerwehr dann mit Wasser. 120 Feuerwehrleute aus fünf Feuerwehren waren mehrere Stunden im Einsatz und konnten das Feuer am frühen Sonntagmorgen löschen.

  • Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren