Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Herbstzeit ist Krimizeit: Morden nicht nur im Norden

22.09.2019 - Leer (dpa) - Herbstzeit ist Krimizeit in Ostfriesland. Dort spielen besonders viele Regionalkrimis - und locken sogar Touristen an. Urlauber wandeln bei einem Besuch an der Küste gerne auf den Spuren ihrer Krimihelden aus Büchern und TV-Sendungen. «Der Regionalkrimi ist die neue Heimatliteratur», sagt Peter Gerdes aus Leer, der gerade die 11. Ostfriesischen Krimitage organisiert. Morbider Charme strahlt aber auch aus anderen Landschaften: «Kein Ort ohne Mord», sagt Verleger Armin Gmeiner aus Baden-Württemberg. Er beobachtet seit 30 Jahren den Aufstieg von Regionalkrimis zwischen Küste, Eifel und Allgäu.

  • Der Autor Peter Gerdes. Foto: Hans-Christian Wöste/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Autor Peter Gerdes. Foto: Hans-Christian Wöste/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren