Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

IG Metall ruft zum Protest gegen Stellenabbau bei Airbus auf

08.07.2020 - Gegen den drohenden Stellenabbau beim Flugzeugbauer Airbus will die IG Metall heute in Bremen protestieren. Bundesweit soll es an allen Airbus-Standorten Demonstrationen geben, wie die Gewerkschaft mitteilte. Sollten die Pläne der Arbeitgeberseite umgesetzt werden, wäre Bremen besonders stark von Stellenstreichungen betroffen, hieß es: «Insgesamt könnte dem Airbus-Standort Bremen mit über 5000 Beschäftigten in den nächsten zwei Jahren ein Personalabbau von etwa 1000 Beschäftigten drohen.» Aus Sicht von Betriebsräten und IG Metall wären solche Kürzungen verantwortungslos und zukunftsgefährdend.

  • Der Schriftzug «Airbus Group» steht auf einem Schild am Airbus-Standort Bremen. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug «Airbus Group» steht auf einem Schild am Airbus-Standort Bremen. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren