Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Katze mit grüner Farbe besprüht

03.07.2020 - Eine mit grüner Farbe besprühte Katze beschäftigt die Polizei in Westoverledingen in Ostfriesland. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hat ein unbekannter Täter das Tier gefangen und komplett eingesprüht. Nach ersten Erkenntnissen geschah die Tat am frühen Mittwochmorgen. Die grüne Katze wurde anschließend frei gelassen. Die Beamten suchen nun Zeugen der Tat und ermitteln wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Nach Angaben der Polizei können Farben für Bastel- oder Renovierungszwecke Tieren schwere Vergiftungen über die Haut zufügen. Bei Katzen können sie auch innere Verletzungen hervorrufen, da die Tiere die Farben beim Putzen mit der Zunge aufnehmen.

  • Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren